Datenschutz-Bestimmungen

Willkommen zur Datenschutzerklärung von * mindmags. Die Privatsphäre unserer Website-Besucher ist uns sehr wichtig und wir verpflichten uns, sie zu schützen. In dieser Richtlinie wird erläutert, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen.

mindmags («unsere Website») ist Eigentum von («wir», «uns» oder «unser») und wird von diesen betrieben.

1. Arten von persönlichen Informationen, die möglicherweise gesammelt werden

Wenn Sie unsere Website besuchen, werden möglicherweise die folgenden Arten von * personenbezogenen Daten (wie dieser Begriff am Ende dieses Abschnitts erläutert wird) über Sie gesammelt:

  • Ihre IP-Adresse;
  • Ihr Betriebssystem und Ihre Browsersoftware, die für den Zugriff auf unsere Website verwendet werden;
  • andere Informationen, wie in Abschnitt 4 (Mit wem wir Informationen teilen) weiter unten erläutert wird; und
  • Falls Sie uns per E-Mail kontaktieren, können wir diese Korrespondenz aufzeichnen. Diese Aufzeichnung kann neben Ihrer E-Mail-Adresse auch die personenbezogenen Daten enthalten, die Sie in die Mitteilung aufnehmen.

Diese Daten werden von unseren Partnern gesammelt (wie in Abschnitt 4 erläutert).

Wenn Sie sich auf unserer Website registrieren möchten, um unsere abonnementbasierten Dienste zu erhalten, werden Sie aufgefordert, die folgenden Daten anzugeben:

  • deine Emailadresse;
  • dein Geschlecht;
    und
  • dein Geburtsdatum.

Wenn Sie einen der auf unserer Website angebotenen Dienste abonnieren, werden Sie außerdem aufgefordert, Ihren Anzeigenamen zu identifizieren und Ihr Profilbild auszuwählen, bei dem es sich möglicherweise um einen Avatar oder ein Foto handelt. Der Anzeigename wird neben Ihren Kommentaren auf unserer Website angezeigt. Wir empfehlen Ihnen dringend, Ihren realen Vor- und / oder Nachnamen nicht als Anzeigenamen zu verwenden.

Wir geben niemals Daten an Dritte weiter, die Sie im Rahmen von abonnementbasierten Diensten / Registrierungen bereitgestellt haben.

2. Möglichkeiten, wie persönliche Informationen verwendet werden könnten

Verwendung personenbezogener Daten durch uns. Wir sammeln und verwenden Ihre personenbezogenen Daten für die folgenden legitimen Geschäftszwecke von ADME (CY) LTD und der Unternehmensgruppe, zu der sie gehören:

  • allgemeine Datenanalysen durchzuführen und unsere Website und verbundene Websites zu verwalten;
  • um Statistiken zu erstellen und den Webverkehr und die Popularität bestimmter Bereiche unserer Website zu messen;
  • Nutzungstrends zu identifizieren und unsere Geschäftsaktivitäten zu erweitern;
  • durch statistische Analysen der kollektiven Merkmale und des Verhaltens unserer Benutzer eine höhere Qualität aufzubauen und nützlichere Dienste zu entwickeln
  • um unsere Website zu verbessern oder zu modifizieren, neue Dienste und Funktionen zu entwickeln;
  • die geltenden gesetzlichen Anforderungen, rechtlichen Verfahren und relevanten Industriestandards einzuhalten und Anfragen von Regierungs- und Aufsichtsbehörden zu erfüllen; und
  • Betrug zu identifizieren und zu verhindern.

Wenn Sie sich auf unserer Website registrieren, um unsere abonnementbasierten Dienste zu erhalten, werden Ihre personenbezogenen Daten verwendet, um mit Ihnen zu kommunizieren.

Wenn Sie sich zu irgendeinem Zeitpunkt dafür entscheiden, sich vom Empfang zukünftiger E-Mails abzumelden, werden am Ende jeder E-Mail detaillierte Anweisungen zum Abbestellen angezeigt.

Verwendung personenbezogener Daten durch unsere Partner. Unsere Partner (wie dieser Begriff in Abschnitt 4, Mit wem wir Informationen teilen) erläutert und sammeln möglicherweise Ihre personenbezogenen Daten, um den Inhalt, den Werbetreibende für Sie anzeigen, anzupassen, einschließlich der Erstellung relevanter Datensegmente basierend auf dem, was Sie anklicken und anzeigen und wann oder wie oft Sie es gesehen haben; Zu diesem Zweck verwenden sie die von Technologien wie Pixel-Tags oder Cookies gesammelten Informationen, um die Dienste von Drittanbieter-Werbefirmen, zu denen auch Google gehört, zu verbessern. Die Liste der Google-Partner kann unter Partner eingesehen werden.

3. Was Sie mit der Nutzung unserer Website einverstanden sind

Wir werden Sie um Ihre Zustimmung und Zustimmung bitten, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie sammeln und verwenden dürfen und wie dies gesetzlich zulässig oder vorgeschrieben ist. Es steht Ihnen frei, die Einwilligung zu verweigern oder die von Ihnen erteilte Einwilligung zu widerrufen. Bitte beachten Sie jedoch, dass einige der auf unserer Website verfügbaren Funktionen Ihnen möglicherweise nicht zur Verfügung stehen, wenn Sie Ihre Einwilligung verweigern oder widerrufen. Bitte beachten Sie, dass wir uns möglicherweise auch auf berechtigte Interessen oder die Erfüllung eines Vertrags verlassen, um Ihre personenbezogenen Daten weiter zu verarbeiten. Die Zustimmung kann jederzeit durch Navigieren zu widerrufen werden Zustimmung und klicken Sie auf das Kästchen, um die Zustimmung zu entfernen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Sie, wenn Sie sich auf unserer Website registrieren, um unsere abonnementbasierten Dienste zu erhalten, indem Sie uns personenbezogene Daten übermitteln, Ihre Zustimmung geben und zustimmen, dass wir alle von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten sammeln und verwenden dürfen in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie und wie gesetzlich zulässig oder vorgeschrieben. Wenn Sie mit diesen Bedingungen nicht einverstanden sind, geben Sie uns bitte keine personenbezogenen Daten.

Bevor Sie personenbezogene Daten für einen anderen als den in Abschnitt 2 genannten Zwecke (Möglichkeiten zur Verwendung personenbezogener Daten) verwenden, bitten wir Sie um Ihre ausdrückliche Zustimmung.

4. Mit wem wir Informationen teilen

Außer wie in dieser Richtlinie festgelegt oder ausdrücklich von Ihnen vereinbart, geben wir keine Ihrer personenbezogenen Daten weiter. Zusätzlich zu den anderen in dieser Richtlinie dargelegten Verwendungen können wir personenbezogene Daten offenlegen und anderweitig verwenden, wie nachstehend beschrieben.

Unsere Partner. Wir ermöglichen Dritten, einschließlich sorgfältig ausgewählter Werbenetzwerke und Geschäftspartner (als „Unsere Partner“ bezeichnet), Werbung auf unserer Website anzuzeigen. Unsere Partner können beispielsweise Ihre Informationen sammeln, verwenden und weitergeben, um Vorhersagen über Ihre Interessen zu treffen oder uns dabei zu helfen, und Ihnen Angebote, Werbematerialien und Anzeigen zur Verfügung stellen. Darüber hinaus sammeln unsere Partner möglicherweise bestimmte Informationen zu Ihrem PC, Laptop, Mobiltelefon oder anderen Geräteattributen sowie Verkehrs- / Sitzungsinformationen. Auf unserer Website können unsere Partner Ihre personenbezogenen Daten sammeln, um Ihnen personalisierte Werbung zu bieten. Unsere Partner sind führende, auf digitaler Leistung basierende Werbegruppen, die große Anstrengungen unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihre persönlichen Daten sicher sind und ordnungsgemäß verwendet werden.

Dienstleister. Ihre Daten können von Unternehmen gesammelt werden, die Dienstleistungen für uns erbringen, einschließlich Unternehmen, die Webanalysen, Datenverarbeitung, Datenverbesserung und Kundenerkenntnisse, Werbung, E-Mail-Verteilung und andere Dienstleistungen anbieten.

Andere Parteien (wenn dies gesetzlich vorgeschrieben oder zum Schutz unserer Dienstleistungen erforderlich ist). Wir können Ihre Informationen (einschließlich personenbezogener Daten) an andere Parteien weitergeben, um:

  • Schutz unserer gesetzlichen Rechte oder unseres Eigentums, der gesetzlichen Rechte oder des Eigentums unserer verbundenen Unternehmen sowie der Websites oder Dienstleistungen, mit denen wir zusammenarbeiten;
  • Schutz der Rechte, der Sicherheit und des Schutzes unserer Benutzer, uns selbst oder anderer Personen oder Organisationen;
  • Betrug verhindern (oder zu Risikomanagementzwecken);
    oder
  • die geltenden gesetzlichen Anforderungen, rechtlichen Verfahren oder Anträge auf Zusammenarbeit durch eine Regierungs- oder Aufsichtsbehörde einhalten, unabhängig davon, ob dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder nicht. Beispielsweise müssen wir Ihre Informationen möglicherweise offenlegen, um die Anforderungen der nationalen Sicherheit oder der Strafverfolgung zu erfüllen.

Andere Parteien (im Zusammenhang mit der Übertragung von Vermögenswerten). Wenn wir einen Verkauf oder eine Übertragung von Vermögenswerten vornehmen oder anderweitig an einer Fusion oder Übertragung (oder einer Due Diligence im Zusammenhang mit einer solchen Transaktion) beteiligt sind oder im unwahrscheinlichen Fall eines Konkurses, können wir Ihre personenbezogenen Daten als Teil dieser Transaktion übertragen .

Verwendung für Analyse- und Werbezwecke. Wir verwenden branchenübliche Standardtools wie Google Analytics, um Informationen über die Nutzung unserer Website zu sammeln. Diese Tools erfassen Informationen darüber, wie oft Sie unsere Website besuchen und welche anderen Websites Sie besucht haben, bevor Sie unsere Website erreicht haben. Wir verwenden die Informationen, die wir von Analysetools erhalten, um unsere Website zu verbessern. Die Analysetools erfassen nur die IP-Adresse, die Ihrem Computer oder einem anderen Gerät zugewiesen wurde, und Ihre Browsereinstellungen zum Zeitpunkt Ihres Besuchs auf unserer Website und nicht Ihren Namen oder andere identifizierende Informationen.

Wir verwenden auch branchenübliche Standardtools wie DoubleClick for Publishers, die von Google betrieben werden und die Platzierung und Verwaltung personalisierter Werbedienste auf unserer Website ermöglichen. Diese Tools verwenden Cookies, um Werbung basierend auf dem, was für Sie als Benutzer relevant ist, gezielt zu schalten, um Werbung zu verbessern und um zu vermeiden, dass bereits gesehene Anzeigen geschaltet werden. Cookies selbst enthalten keine personenbezogenen Daten. Sie beziehen sich eher auf Ihre Webaktivität als auf Ihre Identität. Tools wie DoubleClick senden nach jeder Impression, jedem Klick oder jeder anderen Aktivität auf unseren Servern ein Cookie an Ihren Webbrowser. Wenn Ihr Webbrowser das Cookie akzeptiert, wird das Cookie in Ihren Webbrowser eingefügt. DoubleClick sendet normalerweise ein Cookie an Ihren Webbrowser, wenn Sie eine Webseite besuchen, auf der DoubleClick-Anzeigen geschaltet werden. Webseiten mit DoubleClick-Anzeigen enthalten Anzeigen-Tags, die Webbrowser anweisen, Anzeigeninhalte von unseren Servern anzufordern. Wenn der Server den Anzeigeninhalt liefert, sendet er auch ein Cookie.

Schließlich stützt sich unsere Website auf gängige Branchentools wie Google Display Network Impression Reporting und Google Analytics Demographics and Interest Reporting. Diese Tools helfen uns, die Zusammensetzung der Zuschauer unserer Website in Bezug auf Geschlecht, Alter und Interessen zu verstehen. Wir benötigen diese Informationen, um zu verstehen, welche Arten von kreativen Inhalten wir entwickeln müssen, um den Interessen verschiedener demografischer Gruppen und Interessengruppen gerecht zu werden. Darüber hinaus benötigen unsere Partner diese Informationen möglicherweise, um Marketinginhalte zu entwickeln. Sie können das Google Analytics-Tracking, einschließlich Google Display Network Impression Reporting und Google Analytics Demographics and Interest Reporting, jederzeit deaktivieren, indem Sie das Google Analytics Opt-Out-Browser-Add-On installieren. Sie können die Anzeigenschaltung auch über die Deaktivierungsseite von Google deaktivieren.

Die Datenschutzaspekte aller Google-Produkte, -Dienste und -Funktionen, einschließlich Google Analytics und DoubleClick, werden von den Google-Datenschutzbestimmungen abgedeckt. Bitte seien Sie versichert, dass wir die durch die Verwendung von Google Analytics oder DoubleClick gesammelten Informationen niemals mit anderen personenbezogenen Daten kombinieren. Darüber hinaus können permanente Cookies, die von Google-Produkten in Ihren Webbrowser gepflanzt werden, um Sie beim nächsten Besuch unserer Website als eindeutigen Benutzer zu identifizieren, nur von Google verwendet werden. Die Möglichkeit von Google, von Google Analytics oder DoubleClick gesammelte Informationen über Ihre Besuche auf unserer Website zu verwenden und weiterzugeben, wird durch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von DoubleClick, die Nutzungsbedingungen von Google Analytics und die Datenschutzbestimmungen von Google eingeschränkt.

Sie können die Personalisierung von Anzeigen mithilfe der Anzeigeneinstellungen von Google deaktivieren, indem Sie den Anweisungen in der folgenden Ressource von Google – Google Anzeigeneinstellungen folgen. Wenn Sie die Personalisierung von Anzeigen deaktivieren, erhalten Sie keine personalisierte Werbung mehr.

5. Grenzüberschreitende Weitergabe von Informationen

Wir unterhalten im Allgemeinen zentralisierte Server und Systeme in Europa und können Server und Systeme an anderer Stelle warten. Diese Server und Systeme werden von uns oder in unserem Auftrag oder von unseren in Europa ansässigen Tochterunternehmen verwaltet.

Im Falle der Übertragung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten außerhalb des EWR zu den oben beschriebenen Zwecken stellen wir sicher, dass die Informationen das gleiche Schutzniveau erhalten, als ob sie im EWR verbleiben würden, auch beim Abschluss von Datenübertragungsvereinbarungen mit Die EU-Kommission genehmigte Standardvertragsklauseln oder stützte sich auf Zertifizierungssysteme wie das EU-US Privacy Shield.

6. Wie wir Ihre Informationen sicher halten

Wir verwenden wirtschaftlich angemessene physische, elektronische und verfahrenstechnische Schutzmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Missbrauch und unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Änderung und Zerstörung gemäß den Anforderungen der geltenden Gesetze zu schützen.

7. Verwendung von „Cookies“

Wir verwenden (oder verwenden möglicherweise auch) „Cookies“, wenn Sie unsere Website besuchen. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

8. Verwendung von Informationen für persönliche Werbung

Die von unseren Partnern gesammelten Informationen werden verwendet, um Trends zu analysieren, Benutzeraktivitäten zu verstehen und demografische Informationen zu sammeln, um ihre personalisierten Anzeigen und zugehörigen Dienste zu aktivieren, zu verwalten und zu entwickeln. Unsere Partner können solche Informationen mit ihren verbundenen Unternehmen teilen. Zu diesem Zweck verwenden unsere Partner Technologien wie Cookies und Web Beacons, um Informationen über Ihre Interaktion mit unserer Website und Websites von Drittanbietern zu sammeln. Diese Art von Informationen identifiziert Sie nicht persönlich und wird normalerweise mit anderen Daten aggregiert, um Segmente zu erstellen – Benutzergruppen und Kategorien von allgemeinem Interesse, die auf der Grundlage einer Reihe von Faktoren abgeleitet werden (z. B. «Sportfan»). Unsere Partner verwenden diese Informationen, um ein genaueres Bild der Interessen der Zielgruppen zu erstellen, mit denen sie interagieren – einschließlich Ihnen -, damit ihre Anzeigen für diese Interessen relevanter sind.

Darüber hinaus können unsere Partner die aus diesen Arten von Cookies oder ähnlichen Technologien gesammelten Informationen für eine Vielzahl anderer Zwecke verwenden, darunter:

  • iin Verbindung mit Werbung, die auf anderen Websites Dritter erscheint;
  • die Wirksamkeit von webbasierter Werbung und E-Mail-Werbung zu messen;
  • und
  • zur Meldung von Website-Traffic, Statistiken, Werbedaten und anderen Interaktionen mit Anzeigen und den Websites, auf denen sie geschaltet werden.

Unsere Partner bewahren Ihre Daten in Übereinstimmung mit ihren legitimen Geschäftszwecken zur Verarbeitung auf. Danach werden die Informationen entfernt, für eingeschränkte berechtigte Interessen archiviert oder anonymisiert. Nicht identifizierende Informationen können ohne Zeit- und Verwendungsbeschränkungen aufbewahrt werden.

9. Aufbewahrung personenbezogener Daten

Wenn Sie Ihren Wohnsitz haben oder sich im EWR befinden, werden Ihre personenbezogenen Daten nicht länger als erforderlich für den Zweck gespeichert, für den die personenbezogenen Daten erfasst wurden. Die Dauer der Aufbewahrung personenbezogener Daten hängt von dem Zweck ab, für den diese Daten gesammelt wurden, und / oder von den erforderlichen Gesetzen, um die geltenden Gesetze einzuhalten und unsere gesetzlichen Rechte zu begründen, auszuüben oder zu verteidigen.

10. Ihre gesetzlichen Rechte

Sie haben bestimmte Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten. Abhängig von der Gerichtsbarkeit haben Sie das Recht, Folgendes zu verlangen:

  • Bereitstellung des Zugriffs auf personenbezogene Daten, die wir oder unsere Partner über Sie gespeichert haben;
  • Aktualisieren Sie alle personenbezogenen Daten, die veraltet oder falsch sind.
  • Löschen Sie alle personenbezogenen Daten, die wir oder unsere Partner über Sie gespeichert haben.
  • Einwände gegen bestimmte Mittel zur Verarbeitung personenbezogener Daten (z. B. Deaktivierung der Marketingkommunikation);
  • die Art und Weise einschränken, in der wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten;
  • Geben Sie Ihre personenbezogenen Daten an einen Drittanbieter weiter.
  • Stellen Sie Ihnen eine Kopie aller personenbezogenen Daten zur Verfügung, die wir über Sie gespeichert haben.

11. Datenschutz für Kinder

Kein Teil unserer Website richtet sich an Kinder oder Minderjährige unter 18 Jahren, und wir sammeln wissentlich keine personenbezogenen Daten von Personen, von denen wir wissen, dass sie jünger als 18 Jahre sind. Wenn Sie unter 16 Jahre alt sind (es sei denn, in Ihrem Land gilt eine niedrigere Altersgrenze zwischen 13 und 16 Jahren), dürfen Sie diese Website nicht nutzen oder darauf zugreifen oder Ihre Eltern um Erlaubnis bitten, bevor Sie unsere Website nutzen oder Informationen über sich selbst senden an jeden über das Internet. Wir werden geeignete Schritte unternehmen, um personenbezogene Daten von Personen unter 13 Jahren, die auf unserer Website gesammelt wurden, ohne überprüfbare Zustimmung der Eltern zu löschen, sobald wir erfahren, dass solche personenbezogenen Daten vorliegen.

12. Ihre kalifornischen Datenschutzrechte

Nach dem California Consumer Privacy Act von 2018 (CCPA) haben Einwohner Kaliforniens das Recht, weitere Einzelheiten zu den Kategorien oder bestimmten persönlichen Informationen anzufordern, die wir sammeln, verwenden, offenlegen und „verkaufen“ (unter CCPA ist „Verkauf“ allgemein definiert Dies kann das Ermöglichen des Zugriffs Dritter auf Informationen wie Cookies, IP-Adresse und Geolocation umfassen. Auf diese Weise können wir Ihre Website und die Erfahrung mit mobilen Anwendungen personalisieren und Inhalte sowie Produkt- und Serviceangebote bereitstellen, die für Ihre Interessen relevant sind, einschließlich gezielter Angebote und Anzeigen unsere Website und mobile Anwendungen), um ihre persönlichen Daten zu löschen, eventuelle „Verkäufe“ abzulehnen und nicht für die Ausübung dieser Rechte diskriminiert zu werden.

In den letzten 12 Monaten haben wir die folgenden personenbezogenen Daten für die nachstehend beschriebenen Zwecke gesammelt, offengelegt und an unsere Geschäftspartner „verkauft“:

Welche Art von persönlichen InformationenGesammeltWie erhalten wir die persönlichen Daten?Wir dürfen die persönlichen Daten verwenden, offenlegen und „verkaufen“An wen
A. Kennungen, einschließlich Cookies, IP-Adresse, E-Mail-Adresse, KontonameJaVon dirZur Personalisierung Ihrer Website-Erfahrung und zur Bereitstellung von Inhalten sowie Produkt- und Serviceangeboten, die für Ihre Interessen relevant sind, einschließlich gezielter Angebote und Anzeigen über unsere Website, Websites von DrittanbieternDienstleister, unsere Geschäftspartner.
B. Persönliche Informationskategorien, die im California Customer Records Statut (Cal. Civ. Code § 1798.80 (e)) aufgeführt sind.Nein
C. Geschützte Klassifizierungsmerkmale nach kalifornischem oder bundesstaatlichem Recht.Nein
D. Handelsinformationen.Nein
E. Biometrische InformationenNein
F. Internet oder ähnliche Netzwerkaktivitäten.JaNeinVon Ihnen und Ihrem GerätZur Personalisierung Ihrer Website-Erfahrung und zur Bereitstellung von Inhalten sowie Produkt- und Serviceangeboten, die für Ihre Interessen relevant sind, einschließlich gezielter Angebote und Anzeigen über unsere Website, Websites von DrittanbieternDienstleister, unsere Geschäftspartner.
G. Geolokalisierungsdaten.NeinVon dirZur Personalisierung Ihrer Website-Erfahrung und zur Bereitstellung von Inhalten sowie Produkt- und Serviceangeboten, die für Ihre Interessen relevant sind, einschließlich gezielter Angebote und Anzeigen über unsere Website, Websites von DrittanbieternDienstleister, unsere Geschäftspartner.
H. Sensorische Daten.Nein
I. Berufliche oder berufsbezogene InformationenNein
J. Nicht öffentliche Bildungsinformationen (gemäß dem Family Educational Rights and Privacy Act (20 USC, Abschnitt 1232g, 34 C.F.R. Part 99)).Nein
K. Schlussfolgerungen aus anderen persönlichen Informationen.JaVon Ihnen und Ihrem GerätZur Personalisierung Ihrer Website-Erfahrung und zur Bereitstellung von Inhalten sowie Produkt- und Serviceangeboten, die für Ihre Interessen relevant sind, einschließlich gezielter Angebote und Anzeigen über unsere Website, Websites von DrittanbieternDienstleister, unsere Geschäftspartner.
Sonstige Kennungen und Informationen zu InternetaktivitätenJaVon Ihnen und Ihrem GerätZur Personalisierung Ihrer Website-Erfahrung und zur Bereitstellung von Inhalten sowie Produkt- und Serviceangeboten, die für Ihre Interessen relevant sind, einschließlich gezielter Angebote und Anzeigen über unsere Website, Websites von DrittanbieternDienstleister, unsere Geschäftspartner.

Wenn Sie in Kalifornien ansässig sind, können Sie verlangen, dass wir Ihre persönlichen Daten löschen, die wir von Ihnen gesammelt und mit bestimmten Ausnahmen gespeichert haben, indem Sie uns unter kontaktieren contact@mindmags.com oder indem Sie eine schriftliche Anfrage an die folgende Adresse senden: Noah Holland, 4283 Express Lane Suite 6442-184 Sarasota FL 34249, USA. Wir werden Ihre Anfrage anhand der mit Ihrem Konto verknüpften Informationen, einschließlich der E-Mail-Adresse, überprüfen. Möglicherweise ist ein Ausweis der Regierung erforderlich. Sie können auch einen autorisierten Vertreter benennen, der diese Rechte in Ihrem Namen ausübt.

Sie können auch beantragen, den „Verkauf“ Ihrer persönlichen Daten zu deaktivieren. CCPA definiert allgemein „Verkauf“ und kann das Ermöglichen des Zugriffs Dritter auf Informationen wie Cookies, IP-Adresse und Geolokalisierung umfassen. Dies alles ermöglicht es uns, Ihre Website und das Erlebnis mobiler Anwendungen zu personalisieren und Inhalte sowie Produkt- und Serviceangebote bereitzustellen, die für Ihre Interessen relevant sind. einschließlich gezielter Angebote und Anzeigen über unsere Website und mobile Anwendungen.

Wenn Sie die Verwendung Ihrer persönlichen Daten für solche Zwecke ablehnen möchten, können Sie dies tun, indem Sie uns unter kontaktieren contact@mindmags.com. Sie haben das Recht, bei der Ausübung Ihrer CCPA-Rechte nicht diskriminiert zu werden.

Das kalifornische Gesetz „Shine the Light“ (Abschnitt 1798.83 des Bürgerlichen Gesetzbuchs) erlaubt Benutzern unserer Website, die in Kalifornien ansässig sind, bestimmte Informationen bezüglich unserer Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte für ihre Direktmarketingzwecke anzufordern. Um eine solche Anfrage zu stellen, senden Sie bitte eine E-Mail an contact@mindmags.com oder schreiben Sie uns an: Noah Holland, 4283 Express Lane Suite 6442-184 Sarasota FL 34249, USA.

13. Benutzer in Großbritannien und der EU: internationale Übermittlung Ihrer persönlichen Daten

  1. 10.1 Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten in mindmags verarbeiten, tun wir dies in Ländern, in denen wir Niederlassungen haben (USA, Indien, Australien, Japan, Brasilien, Mexiko, Kanada). Wir haben gruppeninterne Kontrollen eingerichtet (einschließlich der von der Europäischen Kommission genehmigten Standardvertragsklauseln), um sicherzustellen, dass Ihre Rechte weiterhin geschützt bleiben.
  2. 10.2 Dritte, mit denen wir Ihre Daten teilen, können außerhalb des EWR ansässig sein und ihre Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten kann eine Übertragung von Daten außerhalb des EWR beinhalten. Weitere Informationen finden Sie unter den Links zu Datenschutzrichtlinien für solche Dritten auf unserer Einwilligungsverwaltungsplattform.
  3. 10.3 Unsere Vereinbarungen mit diesen Dritten enthalten von der Kommission genehmigte Standardvertragsklauseln und machen ansonsten die Standards klar, die wir von ihnen erwarten, um Ihre Informationen und Ihre gesetzlichen Rechte zu schützen.

14. Fragen, Vorschläge und Beschwerden

Wenn Sie datenschutzbezogene Fragen, Vorschläge, ungelöste Probleme oder Beschwerden haben, können Sie sich unter an uns wenden contact@mindmags.com.

Wenn Sie Ihren Wohnsitz haben oder sich im EWR befinden, können wir Ihnen bei allen Fragen zur Verarbeitung personenbezogener Daten behilflich sein. Wir bitten Sie, zunächst zu versuchen, Probleme im Zusammenhang mit Ihren personenbezogenen Daten bei uns zu lösen. Wenn Sie Ihren Wohnsitz haben oder sich im EWR befinden, können Sie auch eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde für den Datenschutz in Ihrem Wohnsitzland einreichen (z. B. beim britischen Information Commissioner’s Office für das Vereinigte Königreich) oder einen Rechtsbehelf bei der örtlichen Behörde beantragen Gerichte, wenn Sie glauben, dass Ihre Rechte verletzt wurden.

15. Externe Links

Unsere Website enthält möglicherweise Links zu Websites von Drittanbietern von Inhalten, die nicht unsere Partner sind. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, außer an unsere Partner, ohne Ihre Zustimmung einzuholen, die eine solche Weitergabe ausdrücklich gestattet. Wir unterstützen und sind nicht verantwortlich für die Datenschutzpraktiken und den Inhalt solcher Dritter. Wir empfehlen Ihnen, ihre Datenschutzrichtlinien zu überprüfen, um zu verstehen, wie sie Ihre personenbezogenen Daten sammeln und verarbeiten.

16. Änderungen an dieser Richtlinie

Wir überarbeiten und bewerten diese Richtlinie regelmäßig im Lichte sich ändernder Geschäftspraktiken, Technologien und gesetzlicher Anforderungen. Infolgedessen wird diese Richtlinie von Zeit zu Zeit aktualisiert. Solche Änderungen werden auf dieser Seite veröffentlicht. Jede Änderung, Aktualisierung oder Modifikation wird sofort nach Veröffentlichung auf unserer Website wirksam.

17. Kontaktieren Sie uns

If Sie haben Fragen oder Bedenken hinsichtlich dieser Richtlinie, unserer Datenschutzpraktiken oder zu üben Sie Ihre Rechte aus, wenden Sie sich bitte an uns durch E-Mail an contact@mindmags.com.